Wintergrüße und Neuigkeiten

Wintergrüße und Neuigkeiten

Zwischendurch senden wir einmal liebste Wintergrüße aus dem Markenkoog! Die Kühe und Rinder haben den größten Teil der Stallzeit schon hinter sich gebracht, so lange kann das ja nicht mehr dauern bis es endlich wieder auf die Weide geht… Wir haben außerdem mal wieder einen Schlachttermin festgelegt, und zwar den 10. Februar! Fleisch-Bestellungen nimmt immer gerne unsere Fleischexpertin Claudia entgegen! Ob Familienfreundliches Fleischpaket, winterliche Braten oder Suppenfleisch oder doch Bratwurst oder Ribeye-Steak, noch habt ihr die Auswahl!

neue Schlachtermine

neue Schlachtermine

Wir haben eine herbstliche Überraschung für alle Tafelspitzliebhaber und Bratenfreunde…damit auch niemand zu kurz kommt bei der Rumpsteak-Bestellung… Und zwar gibt es zwei neue Schlachttermine, die wir gerne bekannt geben möchten (während wir heute Mittag zum Beispiel mal einen Rinderschmorbraten genießen): ganz spontan der Termin am 04.11.2019, das gut abgehangene Fleisch wird dann frisch am 23.11.2019 geliefert. der Weihnachtsbestellungs-Termin am 25.11.2019, hier wird das schön abgehangene Fleisch frisch am 14.12.2019 geliefert. Die Bestellungen nimmt Claudia wie immer sehr gerne telefonisch…

Weiterlesen Weiterlesen

ganz neu im Markenkoog: Fleischpakete

ganz neu im Markenkoog: Fleischpakete

Alles neu macht der Mai: Wir möchten euch gerne zu unserem neuen Schlachttermin jetzt im Mai erstmals zwei supergünstige Fleischpakete anbieten! Für einen durchschnittlichen Preis von 15 €/kg für bestes Eiderstedter Bioland-Fleisch (diesmal eine Färse)! Und sogar inklusive Lieferung nach Hause! Wer jetzt sprachlos ist, der schreibt uns einfach gerne schnell eine Mail! Wir freuen uns!

ein neuer Baustellenbericht

ein neuer Baustellenbericht

Wer momentan einmal durch den Osterglocken-verschönerten Markenkoog fährt, dem fällt bestimmt auch das mittlerweile doch ziemlich sichtbare neue Melkhaus auf. Weiterhin freuen wir uns über klasse Bauwetter, so dass die Bauarbeiten wirklich schnell fortschreiten. Die Kühe genießen währenddessen die Sonne am Außenfuttertisch und im Laufbereich und hoffentlich ganz bald im hellen Kuh-komfortablen neuen Mekhaus.

Baustellenbericht

Baustellenbericht

Momentan freuen wir uns sehr über allerbestes trockenes sonniges „Bau-Wetter“, so dass der Neubau des Melkhauses für unsere Kühe immer weiter voranschreitet. Wer unseren Hof nächste Woche besucht, kann sogar schon die Stahlbinder und einen Teil des Mauerwerks des Gebäudes sehen… Wir sind gespannt, wie die Damen sich über mehr Licht und Luft und Platz beim morgendlichen und abendlichen Melken freuen…